Militaria AuslandErlaubnispflichtige Feuerwaffen (Militärische Ordonanzwaffen)Militärische Ordonanzwaffen DeutschlandLangwaffen (militärisch)

72 Gewehr Modell 98 (Mauser) Kaliber 8x57 IS, Seriennummer 23, nummerngleich, bis auf Verschluss.

Gewehr Modell 98 aus der Waffenfabrik Mauser AG in Oberndorf a/N Fertigung in schönem originalen Zustand aus dem Jahre 1906.

Beschriftung Laufoberseite S= Spitzgeschoß und Kaliberangabe 7,92. Linke Laufseite mit Seriennummer. Rechte Seite vier militärische Abnahmen gotische Buchstaben unter Krone. Linke Gehäuseseite militärischer Beschuss in Form eines stilisierter Adler nachfolgend Seriennummer sowie "Gewehr 98" kursiv. 

Hülsenoberseite WAFFENFABRIK MAUSER A-G. OBERNDORF A./N. 1906. 

In sich nummerngleiches Schloss mit diversen Abnahmestempeln und militärischem Beschuss. 

Waffe in schönem Zustand, mit gut sichtbaren Schaftstempeln an Kolbenunterseite und rechter Kolbenseite sowie an der rechten Kolbenseite Brandstempel EWB (Einwohnerwehr Bayern) und Nussbaumschaft mit alter Stempelplatte. 

Brünierung allgemein etwas abgegriffen aber im Originalzustand. Gehäuse und Verschluss blank ohne Flecken aber nachgedunkelt. Linke Führungsschraube an Langevisier fehlend. 

Erlaubnispflichtige Schußwaffe.

1-2
Erlaubnispflichtige Schusswaffe
600,00