Militaria AuslandErlaubnispflichtige Feuerwaffen (Militärische Ordonanzwaffen)Militärische Ordonanzwaffen DeutschlandLangwaffen (militärisch)

65 Bayrische Ordonanzwaffen: Karabiner M 69 (Werder Karabiner) Kal. 11 x 35 mm R S.Nr. 1292

Karabiner M 69 (Werder Karabiner) Kal. 11 x 35 mm R. Seriennummer 1292.

Hersteller: Gewehrfabrik Amberg.

Waffe mit V Krone (Vorratsbeschuss) auf der Laufoberseite im Bereich des Patronenlagers. Seriennummer an der linken Seite des Laufansatzes, der Systemhülse und des Verschlussdeckels sowie an der rechten Kolbenseite unterhalb des Abnahmestempels.

Anbauteile mit diversern Abnahmen. Rückwärtige Seite der Systemhülse mit eingebrachten Jahreszahlen 1869 und 1872 für die Indienststellung.

Waffe im Originalzustand, nicht überarbeitet. Brünierung zu über 90% im Original erhalten. Schaft in gebrauchtem Zustand mit Druckstellen.

Zusätzlich angebrachter Riemenbügel im vorderen Schaftbereich und an der Unterseite des Kolben sowie eingeschraubte Diopterhalterung am Kolbenhals.

Die Oberseite der Schaftkappe weist den Truppen -  Stempel "2 Ch R 5" auf.

Die Gesamtstückzahl des Karabiners Modells M 69 betrug nur 4000 Exemplare wobei 700 Stück später zu Pistolen umgebaut wurden.


Erlaubnis-, bzw. Erwerbscheinpflichtig.


Waffe insgesamt in sehr schönem Zustand.





1-2
Erlaubnispflichtige Schusswaffe
900,00